finanzAs Angelika Wendel Finanzierungs- und Versicherungsmaklerin Erftstadt - Nörvenich - Köln - Düren

02235 9218890

info@finanz-as.de

BAUSPAREN

Wohnungsbauprämie 2021

Durch die Novellierung der Wohnungbauprämie zum 1.1.2021 erhalten mehr Bausparer/innen Förderung ihres Bausparvertrages. Zudem wird der Förderbetrag erhöht.

Was wurde geändert?

  1. Erhöhung der Einkommensgrenzen von derzeit 25.600.- € (Single)/51.600.- € (verheiratet/verpartnert) auf 35.000.-€ bzw 70.000.- €
  2. Erhöhung des max. förderfähigen Sparbeitrages von 512.-€ auf 700.-€ (Single) und von 1.024.-€ auf 1.400.-€ (verheiratet/verpartnert)
  3. Erhöhung der Förderquote der Aufwendungen von 8,8% auf 10%, d.h. die Wohnungsbauprämie beträgt ab 1.1.2021 max 70.-€ bzw. 140.-€

Die erhöhte Wohunungsbauprämie gilt nicht nur für neu abgeschlossene, sondern auch für bereits bestehende Bausparverträge. Die erhöhte Wohnungsbauprämie gilt automatisch ab dem Sparjahr 2021.

 

Step by Step Modernisierung über Bausparen möglich!

Eine sinnvolle Methode für spätere Renovierungen ist der "Krankenschein fürs Haus" mit 0,5% Guthabenszins und 1,44% Sollzins über die Bausparkasse Mainz.

Alle 5 Jahre können Sie eine automatische Zuteilung erhalten. Dazu werden Sie alle 5 Jahre angeschrieben über die mögliche neue Zuteilung und haben dann folgende Auszahlungsmöglichkeiten:
 
- die Zuteilung annehmen und das Guthaben auszahlen lassen
- Guthaben + Darlehen auszahlen lassen
- oder alles erstmal liegen lassen, um zum Beispiel in 8 Jahren dann mehr zu entnehmen.
 
 
Sie wählen flexibel nach Ihren Bedarf die Auszahlungen.
 
Die in Anspruch genommenen Bauspardarlehen werden ohne Grundschuldabsicherung ausgezahlt.
 
Folgende Bausparsummen können vereinbart werden:
 
25.000 Euro, 50.000 Euro, 75.000 Euro oder 100.000 Euro
 
Eine prima Lösung für Ihre Haus um Rücklagen zu bilden und im Bedarfsfall steht Ihnen somit einfacher Kapital zur Verfügung.
 
Zusätzlich können Sie auch noch die Wohnbausparprämie vom Staat erhalten, z. Zt. 70 €/Jahr für Single und 140 €/Jahr für Verheiratete.
 
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.